Home

Eckhard Meier-Wölfle

Portrait

Postanschrift:
Oberdorfstraße 23, 55283 Nierstein

Email: mail[ät]meier-woelfle.de
Webseite:
Mobil: 01707350118

QR-Code: VCard für Smartphones

Atelier Flyer Download (pdf)
Atelier
Ringstraße 2
55283 Nierstein


Liebe Kunstfreunde,

herzlich willkommen auf meiner
Homepage, die Ihnen einen kleinen
Einblick in meine Kunst vermitteln soll.
Gerne begrüße ich Sie auch in
meinem Atelier in der Ringstraße. Dort
zeige ich eine ständige Präsentation
meiner Werke. Gerne gebe ich auch
Auskunft über meine Arbeitsweise.
Auch über einen Besuch auf einer
meiner Ausstellungen würde ich mich freuen.
Da ich in meinem Atelier keine festen
Besuchszeiten habe, vereinbaren Sie
doch einfach per Email oder Telefon
einen Termin.

Mit buntem Gruß
Unterschrift
Malerei Malerei

Grafik Grafik

Objekte Objekte

Glasmalerei Glasmalerei

Kunst und Kirche Kunst und Kirche

Malerei Kunst am Bau



Aktuelles und Termine:
01.04.2018 Rheingold
In die Dauerausstellung der Saison 2018 integriert zeige ich im EG Malerei zum Thema Rhein.
Beginn: 10:00 Uhr (01.04.2018)
Ausstellungsende: 30.10.2018 (17:00 Uhr)
Veranstaltungsort: Deutsches Weinbaumuseum Oppenheim, Wormser Straße 49, 55276 Oppenheim
Veranstalter: Deutsches Weinbaumuseum
29.04.2018 Rhein-Licht
Zur Vernissage am Leininger Markt präsentiere ich am Sonntag den 29.4. im gesamten Weingutgelände meine Malerei und Objekte. Für die gesamte Dauer der Ausstellung steht die Vinothek zur Verfügung. Die Vinothek ist geöffnet von Mo. bis Fr. 8:00 - 12:30 Uhr u. von 13:30 bis 19:00 Uhr sowie am Sa. 8:00 - 12:30 und 13:30 - 18:00 Uhr
Beginn: 12:00 Uhr (29.04.2018)
Ausstellungsende: 31.10.2018 (01:00 Uhr)
Veranstaltungsort: Weingut Burghof Oswald, Alsheimer Straße 11, 67583 Guntersblum
Veranstalter: Weingut Burghof Oswald
03.06.2018 Mein RheinLand-Pfalz
Anlässlich der Rheinland-Pfalz-Tage 2018 in Worms schrieb das gleis 7 eine Ausstellung zum Thema "MEIN RheinLAND-Pfalz" aus. Angesprochen wurden Künstlerinnen und Künstler, die sich mit unserem Land verbunden fühlen - ganz gleich, ob sie hier geboren oder aufgewachsen sind, hier wohnen oder arbeiten oder sich einfach wohl fühlen. Die Ausstellung soll die Besonderheit und Schönheit, den Charakter und Reiz von Rheinland-Pfalz beleuchten. In die Ausstellung kommen nun sehr vielfältige Arbeiten von 15 KünstlerInnen aus der Umgebung nicht nur von Worms bis Mainz oder Frankenthal (Pfalz) sondern auch aus der Südpfalz (Silz, Bruchmühlbach-Miesau und Kandel) und aus Neustadt (Wied) Die beteiligten Künstlerinnen und Künstler Armin Eltze, Ludwigshafen; Matthias Göhr, Silz; Isolde Hesse, Gerolsheim; Karin Klomann, Frankenthal; Monika Krautscheid-Bosse, Neustadt/Wied; Eckhard Meier-Wölfle, Nierstein; Gisela Ruth, Bodenheim; Barbara Schauß, Monsheim; Magdalena Schindler, Breunigweiler; Marianne Seyl, Bruchmühlbach-Miesau; Ralf Stöhr, Kandel
Beginn: 11:00 Uhr (03.06.2018)
Ausstellungsende: 10.08.2018 (17:30 Uhr)
Veranstaltungsort: Caritas Gleis 7, Renzstraße 3, 67547 Worms
Veranstalter: Caritas Worms
19.06.2018 Irischer Abend
Geboten wird: "Irisches Pub - Tradition und Geschichten in Texten (Johanna Stein) und Songs (Ulli Becker, Mario Kani und Fritz Vollrath)" Neue Kunstwerke sind von mir ausgestellt. Eine Reservierung ist unbedingt wegen des beschränkten Platzangebotes notwendig. Bitte reservieren Sie per Email. Der Eintritt ist frei - Spenden erbeten.
Beginn: 20:00 Uhr (19.06.2018)
Ausstellungsende: 30.06.2018 (16:00 Uhr)
Veranstaltungsort: Atelier Meier-Wölfle, Ringstraße 2, 55283 Nierstein
Veranstalter: Meier-Wölfle
22.06.2018 Irischer Abend
Geboten wird: "Irisches Pub - Tradition und Geschichten in Texten (Johanna Stein) und Songs (Ulli Becker, Mario Kani und Fritz Vollrath)" Neue Kunstwerke sind von mir ausgestellt. Eine Reservierung ist unbedingt wegen des beschränkten Platzangebotes notwendig. Bitte reservieren Sie per Email. Der Eintritt ist frei - Spenden erbeten.
Beginn: 20:00 Uhr (22.06.2018)
Ausstellungsende: 30.06.2018 (16:00 Uhr)
Veranstaltungsort: Atelier Meier-Wölfle, Ringstraße 2, 55283 Nierstein
Veranstalter: Meier-Wölfle






Eckhard Meier-Wölfle © 2018